AristaFlow BPM Software

Aktuelles Thema

Geschäftsrpozesssicherheit für KMU

Industrie 4.0 ist in aller Munde und doch herrscht große Unklarheit darüber, was Industrie 4.0 für den Mittelstand bedeutet. In unserem Artikel erhalten Sie einen fundierten Überblick zu Industrie 4.0 sowie den damit verbundenen Herausforderungen und Lösungen.

News

Montag, 31. August 2015
Vom 29.9. - 1.10.2015 präsentiert AristaFlow am Stand 1 B 51 auf der IT & Business 2015 in Stuttgart Automatisierungslösungen für Geschäftsprozesse. Wir demonstrieren eindrücklich, wie prozessorientierte Software einen nachhaltigen Nutzen generiert und Kosten reduziert. Schwerpunkte sind u.A. sichere elektronische Geschäftsprozesse, elektronischer Rechnungseingang sowie Industrie 4.0 und ISO 9001:2015 mit flexibler Prozess-Steuerung.
Montag, 31. August 2015
Vom 29.9. - 1.10.2015 präsentiert AristaFlow am Stand 1 B 51 auf der IT & Business 2015 in Stuttgart Automatisierungslösungen für Geschäftsprozesse. Wir demonstrieren eindrücklich, wie prozessorientierte Software einen nachhaltigen Nutzen generiert und Kosten reduziert. Schwerpunkte sind u.A. sichere elektronische Geschäftsprozesse, elektronischer Rechnungseingang sowie Industrie 4.0 und ISO 9001:2015 mit flexibler Prozess-Steuerung.
Montag, 31. August 2015
Vom 29.9. - 1.10.2015 präsentiert AristaFlow am Stand 1 B 51 auf der IT & Business 2015 in Stuttgart Automatisierungslösungen für Geschäftsprozesse. Wir demonstrieren eindrücklich, wie prozessorientierte Software einen nachhaltigen Nutzen generiert und Kosten reduziert. Schwerpunkte sind u.A. sichere elektronische Geschäftsprozesse, elektronischer Rechnungseingang sowie Industrie 4.0 und ISO 9001:2015 mit flexibler Prozess-Steuerung.
Freitag, 28. August 2015
Um für Industrie 4.0 gerüstet zu sein, sollten Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren und digitalisieren. Nur mit intelligenten Lösungen für Prozess-Automatisierung und Prozess-Steuerung werden die zukünftigen Herausforderungen zu meistern sein. Ziel dieser kostenlosen Veranstaltung in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist es, Unternehmensvertretern einen fundierten Einblick in Geschäftsprozess-Automatisierung als Grundlage für Industrie 4.0 zu geben.
Freitag, 28. August 2015
Um für Industrie 4.0 gerüstet zu sein, sollten Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren und digitalisieren. Nur mit intelligenten Lösungen für Prozess-Automatisierung und Prozess-Steuerung werden die zukünftigen Herausforderungen zu meistern sein. Ziel dieser kostenlosen Veranstaltung in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist es, Unternehmensvertretern einen fundierten Einblick in Geschäftsprozess-Automatisierung als Grundlage für Industrie 4.0 zu geben.
Freitag, 28. August 2015
Um für Industrie 4.0 gerüstet zu sein, sollten Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren und digitalisieren. Nur mit intelligenten Lösungen für Prozess-Automatisierung und Prozess-Steuerung werden die zukünftigen Herausforderungen zu meistern sein. Ziel dieser kostenlosen Veranstaltung in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist es, Unternehmensvertretern einen fundierten Einblick in Geschäftsprozess-Automatisierung als Grundlage für Industrie 4.0 zu geben.
Freitag, 10. Juli 2015
Am 1. Juli 2015 fand der zweite Synergieworkshop zum Thema Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital in den Räumen des BMWi statt. Die ausgewählten Expertenvorträge aus dem Programm beleuchteten die Digitalisierung der Produktions- und Arbeitsprozesse und dessen Bedeutung für den Mittelstand aus verschiedenen Perspektiven.
Freitag, 10. Juli 2015
Am 1. Juli 2015 fand der zweite Synergieworkshop zum Thema Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital in den Räumen des BMWi statt. Die ausgewählten Expertenvorträge aus dem Programm beleuchteten die Digitalisierung der Produktions- und Arbeitsprozesse und dessen Bedeutung für den Mittelstand aus verschiedenen Perspektiven.
Freitag, 10. Juli 2015
Am 1. Juli 2015 fand der zweite Synergieworkshop zum Thema Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital in den Räumen des BMWi statt. Die ausgewählten Expertenvorträge aus dem Programm beleuchteten die Digitalisierung der Produktions- und Arbeitsprozesse und dessen Bedeutung für den Mittelstand aus verschiedenen Perspektiven.
Montag, 29. Juni 2015
Am 22. Juni fand in der IHK Ulm eine Veranstaltung zum Thema Digitalisierung im Mittelstand statt. Im Fokus stand der elektronische Rechnungsaustausch und der neue ZUGFeRD-Standard. Mit ca. 100 Teilnehmern war die Veranstaltung der IHK sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Dies unterstreicht auch die zunehmende Bedeutung des elektronischen Rechnungsaustausch für heutige Unternehmen.
Montag, 29. Juni 2015
Am 22. Juni fand in der IHK Ulm eine Veranstaltung zum Thema Digitalisierung im Mittelstand statt. Im Fokus stand der elektronische Rechnungsaustausch und der neue ZUGFeRD-Standard. Mit ca. 100 Teilnehmern war die Veranstaltung der IHK sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Dies unterstreicht auch die zunehmende Bedeutung des elektronischen Rechnungsaustausch für heutige Unternehmen.
Montag, 29. Juni 2015
Am 22. Juni fand in der IHK Ulm eine Veranstaltung zum Thema Digitalisierung im Mittelstand statt. Im Fokus stand der elektronische Rechnungsaustausch und der neue ZUGFeRD-Standard. Mit ca. 100 Teilnehmern war die Veranstaltung der IHK sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Dies unterstreicht auch die zunehmende Bedeutung des elektronischen Rechnungsaustausch für heutige Unternehmen.
Mittwoch, 10. Juni 2015
Am 22. Juni 2015 findet in der IHK Ulm ein kostenloses Informationsseminar zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand – E-Rechnung, Scannen und Archivieren“ statt. Interessierte Unternehmensvertreter können sich eingehend zu steuerlichen und rechtlichen Bedingungen für den elektronischen Rechnungsaustausch informieren. AristaFlow Ihnen Rede und Antwort zur elektronischen Rechnungsbearbeitung mit ZUGFeRD. Wir zeigen, wie Unternehmen mit AristaInvoice ihre Effizienz steigern und gleichzeitig die Kosten der Rechnungsbearbeitung senken können.
Mittwoch, 10. Juni 2015
Am 22. Juni 2015 findet in der IHK Ulm ein kostenloses Informationsseminar zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand – E-Rechnung, Scannen und Archivieren“ statt. Interessierte Unternehmensvertreter können sich eingehend zu steuerlichen und rechtlichen Bedingungen für den elektronischen Rechnungsaustausch informieren. AristaFlow Ihnen Rede und Antwort zur elektronischen Rechnungsbearbeitung mit ZUGFeRD. Wir zeigen, wie Unternehmen mit AristaInvoice ihre Effizienz steigern und gleichzeitig die Kosten der Rechnungsbearbeitung senken können.
Mittwoch, 10. Juni 2015
Am 22. Juni 2015 findet in der IHK Ulm ein kostenloses Informationsseminar zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand – E-Rechnung, Scannen und Archivieren“ statt. Interessierte Unternehmensvertreter können sich eingehend zu steuerlichen und rechtlichen Bedingungen für den elektronischen Rechnungsaustausch informieren. AristaFlow Ihnen Rede und Antwort zur elektronischen Rechnungsbearbeitung mit ZUGFeRD. Wir zeigen, wie Unternehmen mit AristaInvoice ihre Effizienz steigern und gleichzeitig die Kosten der Rechnungsbearbeitung senken können.
Geschäftsrpozesssicherheit für KMU

Das vom BMWi im Förderschwerpunkt Mittelstand Digital geförderte Projekt GESINE wird von den Projektpartnern BF/M-Bayreuth und dem Institut für Informatik und Gesellschaft, Abteilung Telematik an der Universität Freiburg, und AristaFlow vorangetrieben. Sein Ziel ist es, ein praxistaugliches Sicherheitskonzept zu entwickeln, welches den Unternehmen belastbare Aussagen zur Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien sowie der Sicherheit ihrer elektronischen Geschäftsprozesse liefert.

Unsere Demo-Plattform ermöglicht es kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), sich risikolos und spielerisch mit sicherer elektronischer Abwicklung von Geschäftsprozessen auseinanderzusetzen. Von der Erfassung, über die Freigabe bis hin zur Buchung einer Rechnung ermöglicht die Demoanwendung die komplette Bearbeitung einer eingehenden Rechnung.

AristaFlow Business Solutions

Von individualisierten Standard-Anwendungen bis zu individuellen Prozess-Lösungen: Wir entwickeln nachhaltige prozessorientierte IT-Lösungen für Ihre Geschäftsprozesse. Hierbei setzen wir auf eine fundierte durchgängige Methodik, zukunftsweisende Technologie und unsere umfangreiche Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Projekten.

AristaInvoice - die schlanke, flexible Lösung für Eingangsrechnungen

AristaInvoice ist unsere schlanke, anwenderfreundliche Lösung für den gesamten Rechnungsworkflow von der Erfassung einer Eingangsrechnung über deren Prüfung, Freigabe und Buchung ab. Dank Workflow- und Outlook-Unterstützung profitieren Sie von maximaler Flexibilität und Transparenz.

„Mit der AristaFlow BPM Suite haben wir
unsere Geschäftsprozesse bestens im Griff.“

Jörg Walden, Geschäftsführer, iPoint-systems GmbH